Das aktuelle Monatshoroskop 2017 - kostenlos & online

Facebook-SharerGoogle+-Sharer
Monatshoroskop - Titel
Widder
Stier
Zwillinge
Krebs
Löwe
Jungfrau
Waage
Skorpion
Schütze
Steinbock
Wassermann
Fische
anderer Monat
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember








Was verrät das Universum über die nahe Zukunft? Das aktuelle Monatshoroskop untersucht den Stand der Planeten und deutet ihn für das ausgewählte Sternzeichen.

Am Anfang jedes Horoskops gibt es erst einmal einen Überblick. Darin wird grafisch dargestellt, wie stark die Himmelskörper die Kraftreserven auffüllen und wie sehr sie den materiellen Erfolg oder die Angelegenheiten des Herzens unterstützen.

Im Anschluss werden alle wichtigen astrologischen Einflüsse mithilfe von Stichpunkten beschrieben. Zudem erfährt man, wann genau mit ihnen zu rechnen ist.

Betrachtet wird hier stets der gegenwärtige Monat. Es sei denn, heute ist der Einundzwanzigste. Da wird auf den folgenden Zeitabschnitt umgestellt. Wer aber gerne noch etwas zur Gegenwart erfahren oder weiter in die Zukunft blicken möchte, kann sich den gewünschten Monat auch eigenständig aussuchen.

Sternzeichen nach Monaten

Was ist mein Sternzeichen? Und zu jeweils welchem Monat gehören die einzelnen Tierkreise? Hier gibt es einen Überblick.

Diese Auflistung gibt in einigen wenigen Fällen nur ungefähr Auskunft darüber, in welchem Zeichen man nun genau geboren wurde. Das könnte unter Umständen dann der Fall sein, wenn man zwischen dem 19. und 24. des Monats Geburtstag hat. Denn die genaue Grenze zwischen den Tierkreisen verändert sich von Jahr zu Jahr, und sei es nur um ein paar Stunden. So ist es denkbar, dass ein Mensch, der zum Beispiel am Zweiundzwanzigsten zur Welt kam, ein anderes Zeichen hätte, wenn er ein paar Jahre früher oder später das Licht der Erde erblickt hätte.

Auf dieser Seite erhält man nähere Infos, um das Sternzeichen zu ermitteln - und zwar exakt nach Jahr und Uhrzeit, falls es darauf ankommt.

Was die Sterne mitteilen

Das Horoskop richtet sich nach den Planeten und den Zeichen, durch die sie wandern. Je nachdem, ob der Stier von Venus oder von Merkur besucht wird, ergibt sich für ihn oder beispielsweise auch den Steinbock, eine andere Deutung. Die Stellung von Jupiter, Mars und Co. bewirken ganz unterschiedliche Dinge bei den vielen Sternzeichen und führen zu einer Vielfalt an Voraussagen.